Marktnotizen

In einem Off-Market-Prozess hat die Vivum GmbH, Hamburg, eine Liegenschaft in Frankfurt-Sachsenhausen erworben. Südlich des Mainufers soll bis Mitte/Ende 2024 ein modernes Wohnhaus mit circa 2 000 Quadratmetern Baugrundfläche und 15 bis 18 Wohnungen entstehen. Die Anima Projektentwicklungsgesellschaft, eine Gesellschaft der Vivum-Gruppe, wird das Bauvorhaben realisieren. Das Mezzanine-Kapital wird von einem Fonds der Vivum-Gruppe zur Verfügung gestellt.

Top
Group 13Created with Sketch.